Trägerwerk Soziale Dienste in Mecklenburg-Vorpommern

Aktuelles

Projekt "Musik verbindet" ist mit dem Fachkräfteaustausch gut gestartet

Unter der Organisation und Verwaltung der twsd in Mecklenburg-Vorpommern GmbH wurde der deutsch griechische Jugendaustausch in 2017 gestartet.

Dazu reisten im September die deutschen Fachkräfte nach Mytilini (Griechenland) und im Dezember erhielten wir in Demmin Besuch aus Griechenland. Die Projektteilnehmer konnten sich während dieses Austausches jeweils ein Bild vor Ort machen, die Vorplanungen für den späteren Jugendaustausch besprechen und einander kennenlernen.

Ziel ist ein gemeinsames Musikprojekt "Musik verbindet" mit griechischen und deutschen Kindern aufzubauen, was sich am KJP-Leitbild orientiert: "Internationaler Austausch trägt dazu bei, Wissenshorizonte zu öffnen, Handlungskompetenzen in einer globalisierten Welt zu erweitern, Mitverantwortung für Frieden, Freiheit und soziale Gerechtigkeit zu stärken sowie für Umgang mit Diversität zu befähigen. Wir freuen auf den nun folgenden Jugendaustausch in Demmin im April 2018.

Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.